Menu

Angebote Details

Gourmetgenuss mit Picknick am Lieblingsplätzli - Hotel Alpenland

Lauenen b. Gstaad

ab CHF 601.50 pro Person für 3 Nächte Preis pro Person im Tal Doppelzimmer für 3 Nächte 

Geniessen Sie die atemberaubende Landschaft des Saanenlandes und lassen Sie sich im Hotel Alpenland verwöhnen. Ihre Seele darf sich entspannen und das Leben lässt sich geniessen. Ob sportlich herausfordernd oder doch lieber etwas gemächlicher, hier findet jeder etwas Passendes:

Unser Angebot für Sie: 

3 Übernachtungen inklusive:

  • Frühstück und 2x Abendessen mit 4-Gang-Geniesser-Menü
  • 1x Rucksack gefüllt mit Lauener Spezialitäten und Picknick-Zutaten, sowie Wein oder Bier
  • Z'Vieri am Nachmittag
  • Freie Nutzung der Hotelanlage inkl. Bergsauna
  • kostenloses W-Lan 
  • Hochwertige Pflegeprodukte
  • e-Ladestation in der Garage (gegen Gebühr)
  • Je nach Saison stehen e-Bikes, Schneeschuhe und Langlaufskis zur Miete zur Verfügung
Preis pro Person ab CHF 601.50 im Tal Doppelzimmer
Preis pro Person ab CHF 661.50 im Panorama Doppelzimmer
Preis pro Person ab CHF 751.50 in der Tal Suite
Preis pro Person ab CHF 1'419.00 im Appartement

Buchbar bis 21. Oktober 2021 (letzte Anreise)

Preise können aufgrund von Saison und Nachfrage variieren. 

Wandervorschlag: Lauenen – Trüttlisberg – Lenk


Die Passwanderung führt über Alpweiden auf den Trüttlisbergpass und weiter nach Lenk. 
Sie starten bei der Post Lauenen und wandern rechts am Mülibach den berghinauf in die Sunnigi Louene. Der Weg führt vorbei an kleinen Bächen, an der Sägerei zur Alp Vordere Trüttlisberg. Auf der Passhöhe angekommen, erreichen Sie den Höhenwanderweg Wasserngrat – Leiterli, dieser führt an vielen Hochmooren vorbei. Der gut ausgebaute Weg führt an den Alpen Obere Lochberg, Ruefsbärgli und Undere Lochberg vorbei und passiert das Restaurant Wallegg. Durch die imposante Wallbachschlucht erreichen Sie Lenk. Von hier aus geht es mit dem Zug und Postauto zurück ins Saaneland. 

Wandervorschlag: Lauenen – Chrienepass – Gsteig


Startpunkt ist die Post Lauenen, von da geht es weiter durchs Dorf zum Hotel Geltenhorn. 
Wandern Sie einige Minuten auf der Strasse taleinwärts bis zum Fussweg. Dieser Weg führt Sie über einen schmalen Holzweg über den Louibach. Später mündet der Fussweg in einen Fahrweg, folgen Sie diesem. Beim obersten Gehöf wandern Sie auf grasiger Wegspur zur Höhe der aussichtsreichen Hügelkuppe. Geniessen Sie die Aussicht auf Lauenen. 

Der Wiesenpfad führt stetig aufwärts, schräg nach rechts. Folgen Sie beim Skilifthäuschen auf dem Sattel dem Fahrweg über den Bach und wandern Sie nach dem Linksrank über die Rasenrippe nach oben. Dieser Pfad ist mit Brettern ausgelegt und führt durch den Büchlirain. Das anschliessende Wegstück, durch den Wald, ist zum Teil sehr steil und rau. 

Der Schlussspurt über die langgezogene Lichtung des Stöckebodens zum bewaldeten Sattel des Chrienepasses ist wieder angenehmer. Geniessen Sie die Aussicht ins grüne Tal von Gsteig, das vom markant geformten Oldenhorn geprägt wird. 

Vom Chrienepass geht’s hinunter zur obersten Alphütte. Dort beginnt der Alpweg, der am Usser Saligraben steil abfällt, den Bach überquert und weiter unten in eine Belagstrasse mündet. Wandern Sie einen kurzen Teil dieses Weges, bis zur ersten Abkürzung. Nach der nächsten Rechtskurve können Sie die asphaltierte Strasse wieder verlassen. Der Pfad ist wieder gut ausgebaut und Sie gelangen dem Inner Saligraben entlang zur Mündung Rohr. Von hier aus führen zwei Wege nach Gsteig, von wo aus Sie den Bus nach Gstaad nehmen können.

Alle Informationen zu Grill- und Genussplätzen in der Region finden Sie unter: 

Reservieren

Möchten Sie dieses Angebot buchen? Dann kontaktieren Sie uns unter +41 41 368 10 05, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@privateselection.ch oder füllen Sie das Anfrageformular aus.

Jetzt anfragen

Die Private Selection Hotel Service AG ist Teilnehmer am Garantiefonds der Schweizer Reisebranche und garantiert Ihnen die Sicherstellung Ihrer im Zusammenhang mit der Buchung einer Pauschalreise einbezahlten Beträge sowie Ihre Rückreise. Detaillierte Auskunft erhalten Sie bei Private Selection Hotels oder unter www.garantiefonds.ch.