Menu

Angebote Details

Durch die Ostschweiz mit dem Bike

Lipperswil | Weissbad | Horn

ab CHF 895.– für 3 Nächte

Preis pro Person im Doppelzimmer

Das Angebot ist gültig von April bis Ende Oktober 2022. Nicht buchbar über Ostern, Pfingsten, Auffahrt und 1. August. Wegen Umbauarbeiten vom 14.8. bis 23.9.2022 nur mit Übernachtung
in der Weissbad Lodge statt im Hof Weissbad buchbar.

Erkunden Sie die Ostschweiz und Ihre wunderschönen Ortschaften, wo Bräuche und Traditionen noch gelebt werden und Historik, Kunst und Kultur zusammenfliessen. Bunt bemalte Holzhäuser, geschwungene Giebel und Hafengeschichten am Bodensee – es gibt Einiges zu entdecken. Nicht zu vergessen die kulinarische Vielfalt auf dem Teller und im Glas. Ob ein frisch gezapftes Bier, ein Riesling-Silvaner aus dem Thurgau, ein süsser oder «suure» Most der Mosterei Möhl oder, für die Hartgesottenen, ein gekühlter Appenzeller – in der Ostschweiz finden Sie bestimmt die passende Erfrischung nach Ihrer Biketour.

Willkommen im Thurgau


Ihre Reise startet im Kanton Thurgau im Wellnesshotel Golf Panorama, mitten im Grünen – wo sonst ist das Wasser so unweit und die Berge zum Greifen nah? Umgeben von saftig grünen Hügeln und einer Fülle an Kultur- und Naturschätzen: von Pfahlbauten über mittelalterliche Klöster bis hin zum Blütenmeer der Apfelbäume – der Frühling ist deshalb unser absoluter Saisontipp für diese Biketour! Wie wär’s mit einem Spaziergang durch den direkt nebenan liegenden Wald oder einer Runde Golf? Geniessen Sie die Vorzüge des grosszügigen Wellnessbereichs und lassen Sie sich im Restaurant «LION D’OR» mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen.

Über sanfte Hügel bis ins Appenzellerland


Auf der Ostschweizer Wein-Route erFahren Sie die breite Ebene der Thur. An den Rebbergen des Ottenbergs vorbei via Bischofszell bis kurz vor St. Gallen. Von hier geht es auf der Herzroute weiter: «sönd wöllkömm» im Appenzell! Dieser Abschnitt führt durch ein intensives Stück Ostschweiz mit starkem Einblick ins Appenzellerland und die Alpsteinkulisse. Anspruchsvolle Topografie und abwechslungsreiche Landschaft machen diese Etappe zu einem vielseitigen Fahrerlebnis. Am Fuss des Alpsteinmassiv liegt das Dorf Appenzell oder im Ortsdialekt auch «Appezöll» genannt. Ein Stopp lohnt sich: Bunt bemalte Holzhäuser mit geschweiften Giebeln verleihen dem Dorf einen ganz besonderen Charakter. Nur 15 Fahrminuten entfernt liegt das Hotel Hof Weissbad: Ein Ort zum Erholen, Erleben oder einfach zum Sein. Geniessen Sie entspannte Stunden im Spa und einen gemütlichen Abend begleitet von einem feinen 4-Gang-Auswahl-Menü. 
TIPP: immer am Mittwoch gibt es Appenzeller Spezialitäten vom Buffet begleitet von traditioneller Appenzeller Live Musik.

Auf der Herzroute bis an den Bodensee


Diese Etappe führt der Herzroute entlang via Altstätten stehts bergauf – mit Unterstützung des E-Bikes aber gut machbar - bis zum Aussichtspunkt «St. Anton». Der Aufstieg wird mit grandioser Aussicht vom Bodensee über das Rheintal bis in die Vorarlberger Alpen belohnt. Über Walzenhausen und Rheineck erreichen Sie die idyllische Hafenstadt Rorschach. Das Kornhaus, welches schon von Weitem sichtbar ist, verkörpert die Bedeutung von Rorschach als eine der wichtigsten Getreide-Handelsstadt im süddeutschen Raum im 18. Jahrhundert. Heute ist ein spannendes Museum im Kornhaus untergebracht, das mit Pfahlbaumodellen die Stadtgeschichte dokumentiert. Ins Hotel Bad Horn sind es noch gut 10 Minuten. Hier wartet eine Wellnessoase direkt am Bodensee auf Sie.
TIPP: Direkt vom Wellnessbereich in den See springen und danach im Whirlpool sprudeln – oder bei einem Apéro auf der Seeterrasse, den Möwen zuschauen, wie sie hoch über dem Wasser kreisen und das Ambiente bei einer leichten Seebrise geniessen– fast wie an der Nordsee!

Zwischen Apfelbäumen und weitgeschwungenen Seebuchten


Geniessen Sie eine herrliche Fahrt entlang dem Bodensee-Radweg an zahlreichen Thurgauer Apfelbäumen vorbei bis nach Kreuzlingen. Besonders im Frühling ist dieser Abschnitt ein echtes Naturschauspiel: Bienensummen und ein wunderschönes Blütenmeer soweit das Auge reicht. Nicht zu vergessen: die beiden malerischen Hafenstädte Arbon und Romanshorn – beide definitiv einen Besuch wert! Von Kreuzlingen wird die Weiterfahrt nach Konstanz empfohlen. Besichtigen Sie hier unbedingt das romanische Konstanzer Münster mit seinen verschiedenen Architekturstilen. Von Konstanz geht es über Wiesen und Wälder zurück ins Wellnesshotel Golf Panorama, das letzte Etappenziel Ihrer Bike-Rundreise.

Inklusivleistungen


  • 3 / 4 Übernachtungen in den folgenden Private Selection Hotels
    1 Nacht im Wellnesshotel Golf Panorama****S, Lipperswil (bei 4. Nächten: erste und letzte Nacht)
    1 Nacht im Hotel Hof Weissbad****S
    1 Nacht im Hotel Bad Horn****S
  • Täglich reichhaltiges Frühstück
  • Täglich 4-Gang-Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Freier Zutritt zu den Spa- und Wellnesswelten in den Hotels
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Kartenmaterial und Routenbeschrieb

Preise pro Person



3 Nächte
Preise pro Person
ohne E-Bike-Miete
CHF 895.–
mit E-Bike-Miete
CHF 1’085.–
Einzelzimmeraufpreis
zw. CHF 180.–
und CHF 215.–

4 Nächte
Preise pro Person
ohne E-Bike-MieteCHF 1’065.–
mit E-Bike-Miete
CHF 1’255.–
Einzelzimmeraufpreis
zw. CHF 270.–
und CHF 300.–
WICHTIGER HINWEIS: Vom 14.8. bis 23.9. kann das Angebot gebucht werden, jedoch mit Übernachtung in der Weissbad Lodge statt im Hotel Hof Weissbad. Ohne Abendessen und Wellnessinfrastruktur, Frühstückstasche zum Mitnehmen oder im Zimmer geniessen. Preisreduktion pro Person: CHF 182.–

Reservieren

Möchten Sie dieses Angebot buchen? Dann kontaktieren Sie uns unter +41 41 368 10 05, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@privateselection.ch oder füllen Sie das Anfrageformular aus.

Jetzt anfragen

Die Private Selection Hotel Service AG ist Teilnehmer am Garantiefonds der Schweizer Reisebranche und garantiert Ihnen die Sicherstellung Ihrer im Zusammenhang mit der Buchung einer Pauschalreise einbezahlten Beträge sowie Ihre Rückreise. Detaillierte Auskunft erhalten Sie bei Private Selection Hotels oder unter www.garantiefonds.ch.