Menu

Hotel & Resorts Detail

Hotel Castell

Via Castell 300 CH-7524 Zuoz

Ferien im Castell. Das heisst Erholung und Inspiration. Time-Out. Zeit für Langsamkeit. Zeit für sich, für Freundschaften… und für die Familie. Wertvolle Momente, Genuss und spannende Begegnungen. Dafür schaffen wir den Rahmen. An einem Ort, wo sich vieles wundersam verbindet: Jugendstil und moderne Architektur, Tradition und Avantgarde, Natur und Kunst, Kulinarik und Wohlbefinden. Das Hotel Castell ist ein Ort für Individualisten und Familien, für stille Geniesser und quirlige Knirpse, für Dichter und Denker.

  • Golf
  • Alpine
  • Wellness
  • Countryside
Angebote
Zimmer
Doppelzimmer Castell

Doppelzimmer Castell

Beschreibung
In unseren Castell-Zimmern geniessen Sie einen schönen Blick auf die Alpwiesen und ins Zuozer Skigebiet. Die 20 m2 grossen Zimmer mit einheimischem Arvenholz wurden vom St. Moritzer Architekten Hans-Jörg Ruch gestaltet, die urbaneren Zimmer von UN-Studio in Amsterdam (Ben van Berkel). Das Badezimmer ist mit Bad/WC ausgestattet.
Max. Personenbelegung: 2
Doppelzimmer Medium Pizzet

Doppelzimmer Medium Pizzet

Beschreibung
In unseren Medium-Pizzet-Zimmern geniessen Sie einen schönen Blick auf die Alpwiesen und ins Zuozer Skigebiet. Die 24 m2 grossen Zimmer mit einheimischem Arvenholz wurden vom St. Moritzer Architekten Hans-Jörg Ruch gestaltet. Das Badezimmer ist mit Bad/WC ausgestattet. 
Max. Personenbelegung: 3
Doppelzimmer Medium Inn

Doppelzimmer Medium Inn

Beschreibung
In unseren Medium-Inn-Zimmern geniessen Sie einen wunderbaren Blick ins Inntal Richtung St. Moritz. Die 24 m2 grossen Medium-Inn-Zimmer mit einheimischem Arvenholz wurden vom St. Moritzer Architekten Hans-Jörg Ruch gestaltet, die urbaneren Zimmer von UN-Studio in Amsterdam (Ben van Berkel). Je nach Grundriss verfügt das Badezimmer über Dusche/WC oder Bad/WC.
Max. Personenbelegung: 3
Doppelzimmer Superior

Doppelzimmer Superior

Beschreibung
In unseren Superior-Zimmer geniessen Sie einen wunderbaren Blick ins Inntal Richtung St. Moritz. Die 30 m2 grossen Zimmer mit einheimischem Arvenholz wurden vom St. Moritzer Architekten Hans-Jörg Ruch gestaltet, die urbaneren Zimmer von UN-Studio in Amsterdam (Ben van Berkel). Die Zimmer verfügen alle über ein Bad/WC. Einige Zimmer in dieser Kategorie können auch mit Balkon gebucht werden. 
Max. Personenbelegung: 3
Junior Suite

Junior Suite

Beschreibung
In unseren Junior-Suiten geniessen Sie Grosszügigkeit, viel Licht und eine wunderbare Aussicht. Die 40 m2 grossen Zimm mit einheimischem Arvenholz wurden vom St. Moritzer Architekten Hans-Jörg Ruch gestaltet. Sie verfügen über einen grossen, begehbaren Kleiderschrank, elektrisch verstellbare Betten, CD-Player und eine herrliche Sicht übers Inntal. In 3 von 4 Zimmern verfügt die Junior Suite über einen Balkon. In allen Badezimmern gibt es eine Dusche und eine Badewanne.
Max. Personenbelegung: 3
Familienzimmer

Familienzimmer

Beschreibung
In unseren Familien-Zimmern geniessen Sie einen schönen Blick auf die Alpwiesen und ins Zuozer Skigebiet. Die 40 m2 grossen Familienzimmer mit einheimischem Arvenholz wurden vom St. Moritzer Architekten Hans-Jörg Ruch gestaltet. Das Badezimmer ist mit Bad/WC ausgestattet. 
Max. Personenbelegung: 4
Hilfreiche Informationen

AUSSENPARKPLATZ - Parkplätze im Freien vor demHoteleingang: kostenlos
GARAGE - Garagenplatz pro Tag: CHF 14.00
HUND - Hunde sind bei uns willkommen! Wirberechnen pro Tag ohne Futter CHF 20.00
ANREISE - ab 15.00 Uhr
ABREISE - bis 11.00 Uhr
FRÜHSTÜCK - 07.30 bis 11.00 Uhr
ABENDESSEN - 19.00 bis 22.00 Uhr
HALBPENSION - 4-Gang-Castell-Auswahl-Menu aus18 Gerichten, CHF 65.00 pro Person und Abend
IM PREIS INKL. - Frühstücksbuffet und Zutrittzum Hamam
KURTAXE - CHF 4.00 pro Person und Tag
KINDER- 0 bis 3. Geburtstag: kostenlos
3 bis 7 Jahre:CHF 30.00 / im Winter CHF 35.00
8 bis 11Jahre: CHF 50.00 / im Winter CHF 55.00
12 bis 15Jahre: CHF 70.00 / im Winter CHF 75.00
ab 16Jahren: CHF 90.00

Konditionen

ANNULATION - Eine Annullation der bestätigten Reservierung ist bis 15 Tage vor Anreise kostenlos. Bei Annullationen 14 bis 6 Tage vor Anreise wird 1 Nacht je Zimmer verrechnet. Annullationen ab 5 Tage vor Anreise werden als "no show" behandelt und es werden die effektiv gebuchten Nächte, max. 3 Nächte je Zimmer (100% Basis Zimmer/Frühstück), verrechnet. Vorzeitige Abreise und/oder spätere Anreise werden als "no show" behandelt und verrechnet, ausser diese Reservationsänderung wird schriftlich 15 Tage vorher angezeigt.
ZAHLUNGSMITTEL - bar in CHF oder EUR, EC-Direkt, Maestro, Mastercard, Visa, Postfinance, Diner, JCB, Reka und Reka-Card

Kulinarik & Services

RESTAURANT
Die Castell Küche ist geprägt vom alpinen Raum. Dazu kommen mediterrane Einflüsse und Seitenblicke in die ganze Welt. Das ist naheliegend. Unser Küchenchef Helmut Leitner kommt schliesslich aus dem Südtirol. Seine Küche ist einfach und ehrlich mit wenigen Komponenten, die geschmacklich perfekt und in Harmonie zueinander stehen. Regional typische und saisonale Produkte finden den Weg auf den Teller und sorgen bei der ganzen Familie für zufriedene Gesichter.

SERVICEANGEBOTE
Der Himmel über dem Castell hängt voller Glücksmomente – Sie brauchen sie nur zu pflücken. Das beginnt mit ganz einfachen Dingen: mit der Ruhe an diesem Rückzugsort auf dem anderen Berg. Mit der Zeit, die Sie für sich geniessen oder mit Familie und Freunden teilen können. Mit der einmaligen Umgebung, der Natur, der Bergwelt, der frischen Luft. Mit genussvollen Momenten am Tisch, bei einem Glas Wein, im Hamam oder der Felsenquellensauna. Mit der inspirierenden Atmosphäre, der Kunst im Castell, den spannenden Begegnungen.

Anreise

Viele Wege führen nach Zuoz!
Sie können uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto ganzjährig gut und bequem erreichen.
Mit dem Zug
Mit dem Zug führen 2 Wege nach Zuoz: eine längere Fahrt für Geniesser und eine kürzere Fahrt für Eilige. Geniesser fahren von Zürich über Chur durch das Albulatal nach Samedan und anschliessend talabwärts nach Zuoz (Unesco-Welterbestrecke). Die zackigere Fahrt führt über Landquart, Klosters, durch den Vereinatunnel und dann talaufwärts nach Zuoz. Planen Sie Ihre Zugreise mit dem SBB-Fahrplan.
Da wir uns hoch über den Dächern von Zuoz befinden und ein Fussmarsch etwas länger dauert, holen wir Sie jederzeit gerne am Bahnhof ab. Sie erreichen uns unter T +41 081 851 52 53.

Mit dem Auto im Sommer
Im Sommer führen von Norden insgesamt 4 Wege nach Zuoz:

  • Von Landquart durch das Prättigau nach Klosters und mit dem Autoverlad Vereina nach Sagliains, anschliessend talaufwärts nach Zuoz
  • Von Chur her durch das Albulatal über den Albulapass nach La Punt und anschliessend talabwärts nach Zuoz
  • Von Chur her Richtung Albulatal nach Tiefencastel über den Julierpass nach Champfèr und anschliessend talabwärts nach Zuoz
  • Von Landquart durch das Prättigau nach Davos über den Flüelapass nach Susch und anschliessend talaufwärts nach Zuoz


Mit dem Auto im Winter
Da im Winter nicht alle Pässe geöffnet sind, gibt es 2 Möglichkeiten:
  • Von Landquart durch das Prättigau nach Klosters und mit dem Autoverlad Vereina nach Sagliains, anschliessend talaufwärts nach Zuoz
  • Von Chur her Richtung Albulatal nach Tiefencastel über den Julierpass nach Champfèr und anschliessend talabwärts nach Zuoz